SPRACHROHR für Menschen mit Behinderung

in anthroposophisch orientierten Lebens- und Lernstätten

 

Unsere Aufgaben sind

 

  • Die individuelle Entwicklung der betreuten Menschen zu fördern

 

  • Ihnen zu helfen, in Würde und Selbststimmung zu leben

 

  • Gleiche Lebensbedingungen und Wahrung der Menschenrechte

          im Hinblick auf die UN-Konvention zu ermöglichen

 

  • Die Inklusion in der Gesellschaft zu unterstützen

 

  • Diesen Beitrag für die Gesellschaft sichtbar werden zu lassen

 

  • Kontakte und Austausch mit gleichgesinnten Institutionen in Europa